ENCANTO

ab Do 23.12.21 // FSK ab 0 Jahre

Die Madrigals sind eine ungewöhnliche Familie, die tief versteckt in den Bergen Kolumbiens an einem wundersamen, verzauberten Ort namens "Encanto" leben. Die Magie des "Encanto" hat jedes Kind der Familie mit einer einzigartigen Gabe gesegnet, von Superkräften bis hin zur Kraft des Heilens - jedes Kind hat eine besondere Fähigkeit. Jedes Kind außer Mirabel. Doch als sie herausfindet, dass ihr geliebtes Encanto in Gefahr ist, wird Mirabel bewusst, dass sie allein die letzte Hoffnung für ihre außergewöhnliche Familie und ihr wunderbares Zuhause sein könnte...

DAS GROSSE ABENTEUER DES KLEINEN VAMPIR

ab Do 23.12.21 // FSK ab 0 Jahre

Der kleine Vampir Bois Dormante ist 10 Jahre alt. Und das schon mehr als 300 Jahre lang. Mit einer lustigen Bande von Ungeheuern lebt er in einem Spukhaus – und langweilt sich dort trotz Piratenschiffen und Filmclub häufig sehr. Sein größter Traum ist es, endlich einmal zur Schule zu gehen und dort Freunde zu finden.

Doch seine Eltern halten das Leben der Außenwelt für viel zu gefährlich, weshalb er das Anwesen nicht verlassen darf. Genau das tut der kleine Vampir dann aber doch, und zwar heimlich. Begleitet von seiner treuen Bulldogge schleicht er sich aus der Villa und trifft so auf den Waisenjungen Michel. Die zwei freunden sich schnell an, doch erregen damit die Aufmerksamkeit des fürchterlichen Gibbous, der sich seit Jahren auf die Spur der Vampir-Familie geheftet hat.

LAURAS STERN

ab Do 10.01.22 // FSK ab 0 Jahre

Laura vermisst nach dem Umzug in die Großstadt ihr altes Zuhause sehr. Als sie eines Abends einen kleinen, vom Himmel herabstürzenden Stern beobachtet und ihn daraufhin mit abgebrochener Zacke wiederfindet, tröstet sie ihn und verarztet ihn fürsorglich mit einem Pflaster. Gemeinsam erleben sie und der Stern magische Abenteuer, die Lauras fantasievollsten Träume wahr werden lassen – und mit der Hilfe des Sterns fühlt sie sich am Ende endlich zu Hause.

MISSION ULJA FUNK

Demnächst // FSK ab 6 Jahre

In wenigen Tagen wird der Asteroid VR-24-1720 auf der Erde einschlagen. Und zwar exakt in Patzschurk, in Weißrussland. Da ist sich die 12-jährige Ulja Funk ganz sicher. Denn sie kennt sich aus mit Himmelskörpern und ist eine begabte Hobbyastronomin. Doch ihr glaubt niemand. Ihre russlanddeutsche Oma Olga ist überzeugt davon, Ulja sei mit ihrem Wissenschaftsfimmel vom rechten Gottesglauben abgefallen. Und der Pfarrer und alle anderen seltsamen Gemeindemitglieder der Freikirche in Lemheim sehen das ebenso. Da kommt Ulja ihr Klassenkamerad Henk gerade recht. Der nervt zwar, aber er kann Auto fahren. Das braucht Ulja, um sich von ihm nach Patzschurk fahren zu lassen. Blöd nur, dass vor der Abreise Uljas Oma Olga umkippt und unbemerkt im Kofferraum des Autos landet. Eine kuriose und abenteuerliche Reise durch Osteuropa nimmt ihren Lauf.

PROGRAMMVORSCHAU

OBEN
Newsletter bestellen