TITANE (OmU)

ab Do 07.10.21

Auf diesen Filmstart freuen wir uns ganz ganz bersonders: der diesjährige Gewinner der Goldenen Palme in Cannes ... mit Julia Ducournaus zweitem Film kündigt sich ein wahrlich wundervoll-eindrückliches Kino-Erlebnis an!

Nach einer Reihe von unerklärlichen Verbrechen wird ein Vater mit seinem seit 10 Jahren vermissten Sohn wiedervereint. Zur selben Zeit wird die Region von einer grausamen Mordserie in Angst und Schrecken versetzt.
TITANE: Ein Element von größter Widerstandskraft. Unerschütterlich, unzerstörbar, feuerfest. Nach ihrem fulminaten Debüt RAW erweist sich Julia Ducournau mit TITANE als wahre Erbin David Cronenbergs. TITANE überwältigt, lässt das Atmen aussetzen, begründet seinen eigenen Mythos. Die Geschichte um ein junges Mädchen zwischen Mensch und Maschine, das zur Serienmörderin wird, sorgte in Cannes spektakulär für Aufsehen. Julia Ducournau vermisst die Abgründe zwischen Familie und Identität in der überschärften Ästhetik eines explosiven und radikalen Fantasy-Dramas.

 

DATEN & FAKTEN

Drama
• Frankreich 2021
• französische Originalsprachfassung mit deutschen Untertiteln
• 108 Minuten
• DCP
FSK 16 Jahre

CAST & CREW

Regie: Julia Ducournau
Drehbuch: Julia Ducournau, Jacques Akchoti, Jean-Christophe Bouzy & Simonetta Greggio
Kamera: Ruben Impens
Schnitt: Jean-Christophe Bouzy
Musik: Séverin Favriau & Jim Williams
Darsteller: Vincent Lindon, Agathe Rousselle, Garance Marillier, Laïs Salameh

TRAILER

TRAILER ABSPIELEN

SCHULKINO

VIRTUAL REALITY

SAAL / TECHNIK

VERMIETUNG

VERANSTALTUNGEN

PROGRAMMVORSCHAU

OBEN
Newsletter bestellen