NARRENFREIHEIT

... MIT DEM EFFZEH UNTERWEGS DURCH EUROPA

Zu Gast in Kalk!
Vorführung am So 18.11.18 um 17.30 Uhr
In Anwesenheit des Regisseurs Nicolas Roos!

Narrenfreiheit ist ein Gonzo-Dokumentarfilm über die Abenteuer der Fans des 1. FC Köln in der Europa League. Die Protagonisten Mark, Stöpsel und Töppi und ihre Freunde wurden von Filmemacher Nick Roos auf ihren Reisen quer durch Europa mit der Kamera begleitet. Der Film besticht durch die Authentizität der Charaktere und seine Nähe zum Geschehen, die ohne das freundschaftliche Verhältnis zwischen Filmemacher und Protagonisten nicht möglich gewesen wäre.

Im Vordergrund stehen das Drumherum, die großartigen Erlebnisse und freundschaftlichen Begegnungen. Abgerundet wird die Geschichte durch die Vorstellung verschiedener Charaktere im Umfeld des Vereins und die Einordnungen durch internationale Beobachter des närrischen Treibens. „Narrenfreiheit – mit dem Effzeh unterwegs durch Europa“ ist ein Muss für alle Fans, die den Effzeh durch Europa begleitet haben oder zumindest gerne dabei gewesen wären. Und auch für die Fans aller anderen Vereine gilt: Wer die Narrenfreiheit nicht mag, hat den Fußball nie geliebt…

 

DATEN & FAKTEN

• Dokumentarfilm
• Deutschland 2018
• 64 Minuten

CAST & CREW

Regie + Drehbuch: Nicolas Roos

TRAILER

TRAILER ABSPIELEN

SCHULKINO

VIRTUAL REALITY

SAAL / TECHNIK

VERMIETUNG

VERANSTALTUNGEN

PROGRAMMVORSCHAU

OBEN
Newsletter bestellen