NEWS!

Ihr habt bestimmt schon von der tollen "Veedelsretter" Inititaive erfahren, aber wir wollen trotzdem gerne darauf hinweisen und eine ausdrückliche Empfehlung aussprechen!
Unter dem Motto 'Support your local Businesses' werden Lokale, Geschäfte, Kultureinrichtungen, Kleinstbetriebe und Solo-Selbstständige unterstützt. Das Prinzip ist einfach: Kauft jetzt Gutscheine und sorgt damit für die nötige Liquidität in der Krise bei Euren Lieblingsorten im Veedel!
Auch in Kalk sind schon einige Orte dabei (die "Lichtspiele Kalk" selbstredend ebenfalls) und es werden bestimmt noch mehr ... wir schließen uns den schönen Worten der "Villa Kalka", dem Cafe im Bürgerhaus Kalk, an: "Dickköpfig wie wir sind, wollen wir niemanden Adieu sagen!"

Im Juni zeigen wir eine Mini-Bong-Joon-Ho-Reihe mit den Filmen: PARASITE in schwar-weiß, SNOWPIERCER und THE HOST! Termine folgen bald!

 

Kunst oder Müll? Uns doch vollkommen egal... Fest steht, dass Christoph Schlingensief auf immer einer der bedeutendsten deutschen Film-Regisseure bleiben wird und vermutlich den derzeitigen gesellschaftlichen Zustand derb-genial-prima verpackt hätte!
Wir freuen uns anlässlich der Doku "Schlingensief - In das Schweigen hineinschreien" (Filmstart nun angekündigt für den 20.08.) auf unser feines Schlingensief Special! An folgenden fantastischen Werken könnt ihr euch – wenn alles gut geht* – Ende August ergötzen...

DIE 120 TAGE VON BOTTROP – DER LETZTE NEUE DEUTSCHE FILM (1996, 16mm) ... "Laut, schrill, obzön – fernab von Sitte, Sinn und Ordnung... Herr Schlingensief, brauchen Sie einen Psychiater?" Bild

DAS DEUTSCHE KETTENSÄGENMASSAKER – DIE ERSTE STUNDE DER WIEDERVEREINIGUNG (1990, DCP) ... Sie kamen als Freunde und wurden zu Wurst!

100 JAHRE ADOLF HITLER – DIE LETZE STUNDE IM FÜHRERBUNKER (1989, 16mm) ... "Genial!" Frankfurter Rundschau ... "Scheisse!" FAZ

MUTTERS MASKE – WER SCHREIT HAT RECHT! (1988, DCP) ... "Dallas und Lindenstrasse, Baudelaire und Visconti, Harlan und Fassbinder, alles gut durchgeschüttelt = Mutters Maske!" Frankfurter Rundschau

EGOMANIA – INSEL OHNE HOFFNUNG (1986, 16mm) ... "Tilda Swinton und Udo Kier im ewigen Eis. Gedreht auf einer Hallig in der Nordsee. Wetterchaos. Liebesdrama Swinton/Schlingensief. Musik von Tom Dokupil und natürlich kein Geld." schlingensief.com

MENU TOTAL (1986, DCP) ... "Helge Schneider, der auch die Musik zum Fim gemacht hat, in einem widerlichen Film. Auf der Berlinale 1986 ausgepfiffen. Wim Wenders ging nach 10 Minuten. Alfred Edel kotzt sich durch den ganzen Film." schlingensief.com ... "Die grösste Sauerei aller Zeiten!" Tagesspiegel Berlin ... "Mein bester Film!" Christoph Schlingensief

Einen Teil zeigen wir in Unikat-16mm-Analog-Filmkopien, alle anderen Filme laufen als restaurierte Digital-DCPs!

 

Unser Silvester-Special ist geplant!
Wir zeigen MAD MAX: FURY ROAD & BLADE RUNNER - Final Cut! Beide Filme in der englischen Originalfassung!

 

SPRACHFASSUNGEN

OmU = originale Sprachfassung mit deutschen Untertiteln

OV = originale Sprachfassung ohne Untertitel

nicht gekennzeichnete Filme zeigen wir in der deutschen Synchronsprachfassung

+++ WE MISS YOU +++ SEE YOU SOON! +++

Liebe "Lichtspiele Kalk" Fans!

Am Mittwoch 17.06.2020 werden wir offiziell unser Kino LICHTSPIELE KALK wieder für euch öffnen!
Wir werden mit einem bunten Mix aus tollen Filmen und Specials starten. In diesem Jahr werden noch einige fantastische Filme ins Kinos kommen! Im Juni könnt ihr euch auf den Filmstart von MONOS, im Juli auf DER FALL RICHARD JEWELL + WAVES und im August auf SCHLINGENSIEF – IN DAS SCHWEIGEN HINEINSCHREIEN freuen! Weitere Highlights in diesem Jahr sind TENET von Christopher Nolan und DUNE von Denis Villeneuve und viele mehr! Checkt die Filme auf unserer Website unter VORSCHAU! Zu den Specials gibt es bald Infos!

Wir danken euch für die große Unterstützung und die lieben Worte, die uns in den vergangenen Wochen erreichten. Die Welle an Spenden und (Soli-)Gutscheinerwerb ist bis heute wirklich enorm, wunderbar, fantastisch, hilfreich, wichtig, einfach alles... und hat unsere Herzen aufblühen lassen. ❤️ Es ist wahrlich eine unklare Zeit für uns alle - wir wünschen euch nur das Beste! Und wir werden unseren Optimismus auf jeden Fall nicht verlieren! Das Kino in Kalk muss weitergehen! Derzeit arbeiten wir an der Umsetzung unseres Zugang- und Hygienekonzepts, das wir neben den Verordnungen des Landes NRW auch an euren und unseren eigenen Ansprüchen und Vorstellungen an den öffentlichen Raum 'Kino' messen möchten: Uns ist selbstverständlich daran gelegen, dass das Infektionsgeschehen allgemein eingedämmt wird und ihr euch auch bei uns sicher fühlt und keinem höheren Infektionsrisiko ausgesetzt seid! Das detaillierte Konzept werden wir demnächst gesondert vorstellen.

Wer noch keinen Gutschein erhalten hat: bitte bei uns melden! In einigen Fällen haben wir keine Adresse von euch erhalten oder es gab andere Unklarheiten z.B. hinsichtlich des Spendenanteils der Gutschein-Beträge. Zudem haben wir bei einigen Soli-Gutscheinen keinen Wunschfilm genannt bekommen. Holt dies gerne nach und sendet euren Wunschfilm mit dem Käufer-Namen an folgende E-Mail-Adresse: kontakt@lichtspiele-kalk.de ...Lieben Dank!

Bis zur Eröffnung könnt ihr noch einen "Soli-Gutschein" erwerben. Ihr zahlt 20,00 Euro und erhaltet einen Kino-Gutschein über 10,00 Euro. Für den "Soli-Gutschein" bekommt ihr einen kleinen "Lichtspiele Kalk"-Unterstützer*-Gimmick: Nennt uns euren Lieblingsfilm! Die ganzen Filmwünsche landen in einer Tombola. 24 Gewinner-Filme werden dann gezogen! Zwölf Filme werden ab ca. Herbst 2020 in einer monatlichen "Lichtspiele Kalk-Gang"-Lieblingsfilmreihe zur Freude aller vorgeführt. Einige Filmwünsche wandern hingegen aus unterschiedlichen Gründen in einen zweiten Los-Topf und aus diesem Pool werden dann weitere zwölf Gewinner gezogen, die für ihren Wunschfilm dann eine exklusive "Lichtspiele Kalk"-Privat-Kinovorstellung spendiert bekommen... Nice!
Wir freuen uns schon jetzt auf die 24 Filme... verdammt häufig sind auch Wunsch- und Lieblingsfilme von uns dabei... Hurra! 🥳
Zudem bekommt jede* "Soli-Gutschein"-Unterstützerin* bei ihrem ersten Kinobesuch ein Popcorn gratis!

Falls ihr einen Gutschein kaufen oder spenden möchtet: Bitte überweist entweder per Banküberweisung (DE77 3705 0198 1933 0676 03 / Lichtspiele Kalk) oder PayPal (kontakt@lichtspiele-kalk.de) unbedingt mit Angabe eurer Adresse und ob ihr einen normalen oder Soli-Gutschein haben möchtet. (Paypal sendet nicht immer die Adresse automatisch mit!).

Oder ihr könnt über die Initiative "Veedelsretter" Gutscheine für die "Lichtspiele Kalk" erwerben! Diese Gutscheine werden digital zugestellt und sind direkt verfügbar. Unter dem Motto 'Support your local Businesses' werden Lokale, Geschäfte, Kultureinrichtungen, Kleinstbetriebe und Solo-Selbstständige unterstützt. Auch in Kalk sind schon einige Orte dabei und es werden bestimmt noch mehr ... www.veedelsretter.koeln

Euch alles Gute & Gesundheit! ❤️
Liebe Grüße & bis bald im Kino!
Jenni & Felix und das Team der "Lichtspiele Kalk"

All the best !
İyi şanslar !
Auguri !
بالتوفيق !
Toate cele bune!
Всичко добро!
Всего хорошего!
Bonne chance!
¡Que te vaya bien!

Do 31.12.20
15.00 Uhr-Silvester-Special: MAD MAX FURY ROAD (OV)Mehr Infos...
17.30 Uhr-Silvester-Special: BLADE RUNNER (OV)Mehr Infos...

PROGRAMMVORSCHAU

OBEN
Newsletter bestellen